Scroll nach unten LogoScoll nach unten

Gärtnerei Jentsch

Hamburger Straße 33
22941 Bargteheide

Telefonnummer: +49 4532 229 42

Faxnummer: +49 4532 259 40

E-Mail: info@blumen-jentsch.de

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag - 8.00 bis 18.00 Uhr

Sonnabend - 09.00 - 13.00 Uhr

Sonntag - 10.00 bis 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles bei Jentsch

17. Bargteheider Poetry Slam bei Jentsch

Am 2. März findet bei uns zum 3. Mal der Bargteheider Poetry Slam statt. Das Motto lautet: Wort für Wort

17. Bargteheider Poetry Slam bei Jentsch

Mit dabei sind Julia Rhode | Michael Kühn | Theresa Hahl | Sven Kamin | Schafi | Danny Grimpe | Julia Albertsen | Jonas Engesser

Wir öffnen unsere Türen am 2. März für Euch um 19.00 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von EUR 5,00 (Schülerinnen und Schüler EUR 3,00) gibt es im Vorverkauf bei der Bargteheider Buchhandlung (04532/1749)

2. März bei Blumen Jentsch

Einlass:19 Uhr.

Eintritt: 5 Euro, Schüler*innen 3 Euro.

Moderieren wird der schnukelige Hannes Maaß.

Karten gibts ab sofort im Vorverkauf bei der Bargteheider Buchhandlung.

Azubi gesucht für 2017

Azubi gesucht für 2017

Floristinnen und Floristen haben ein gutes Gespür für Farben und Formen, kennen ihre Werkstoffe, Blumen und Pflanzen, genau und beherrschen ihr Handwerk. Ihr Können zeigt sich im Kleinen, etwa bei der Gestaltung von floralen Schmuckstücken, und im ganz Großen, wenn sie Veranstaltungen einen blumigen Rahmen geben.

Weiter lesen im Bereich - Wir suchen ... >>

Ausbildung Florist / Gärtner

Gärtner der Zukunft gewachsen

Florist. Blüh auf!

Floristen verbinden Kreativität und Handwerk wie kaum eine andere Berufsgruppe. Junge Menschen mit Liebe zu Blumen, ästhetischem Empfinden und Freude am Gestalten bringen gute Voraussetzungen für eine Ausbildung mit. Floristen verkaufen nicht nur einfach Blumen, sondern sie gestalten mit ihnen Sträuße, Gestecke und Dekorationen. Neben Kreativität, der Auswahl passender Materialien und handwerklichen Techniken lernen Floristen auch, Kunden richtig zu beraten.

Florist. Blüh auf! http://beruf-florist.de/ (externer Link)

Gärtner der Zukunft gewachsen

Kaum ein Beruf ist so vielseitig wie Gärtnerin oder Gärtner. Junge Menschen mit Liebe zu Pflanzen, ästhetischem Empfinden und handwerklichem Geschick bringen gute Voraussetzungen für eine Ausbildung mit. Moderne Technik erleichtert heute körperliche Arbeit in freier Natur, im Gewächshaus oder im Verkaufsraum. Auch deshalb lernen Gärtner nicht mehr nur den Umgang mit Pflanzen, sondern auch die Bedienung von Computern und speziellen Maschinen sowie richtig zu beraten und zu verkaufen.

Gärtner der Zukunft gewachsen http://beruf-gaertner.de/ (externer Link)

Hochzeit 2017

Start in die Hochzeitssaison 2017

Das statistische Bundesamt bestätigt das, was uns in unserem Geschäft schon im vergangenen Jahr aufgefallen ist: Die Zahl der Eheschließungen steigt. Im vergangenen Jahr waren es allein in unserem schönen Bundesland Schleswig-Holstein rund 16.000 Paare, die sich getraut haben, "JA" zu sagen. Und wenn wir in unseren Beratungsterminkalender schauen, dann wird sich dieser positive Trend auch 2017 fortsetzen.

Gern beraten wir Sie, wenn Sie in diesem Jahr Ihre Hochzeit planen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, Ihre Ansprechpartnerin ist Birte Jentsch (Telefon: +49 453222942; E-Mail: event@blumen-jentsch.de)

Blumenschmuck für diesen wunderschönen Tag ist unsere Spezialität. Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Rubrik "schöne Erinnerungen" einige der von uns blumig in Szene gesetzte Hochzeiten anzuschauen und sich ein Bild von unseren floristischen Leistungen zu machen.

Tulpen von uns!

Bei uns gibt es jetzt wieder Tulpen aus unserer eigenen Gärtnerei!

Buchtipps

22. Februar 2017

Buchtipps

Lesen Sie gern oder stöbern mit Vorliebe in Büchern mit schönen Bildern. Lassen Sie sich gern durch Bücher inspirieren? Dann sind unsere Buchtipps genau das Richtige für Sie. In der ersten Woche eines Monats finden Sie bei uns Hinweise auf das, was uns auf dem Buchmarkt positiv aufgefallen ist und wir Ihnen, unseren Kunden, gern empfehlen. Im Buchhandel Ihres Vertrauens können Sie das, was Sie besonders interessiert, kaufen.

Weiter lesen im Bereich - Buchtipps ... >>

Lieblingsblume - Hyazinthe

01. Februar 2017

Aktuelle Lieblingsblume

Wir empfehlen die Hyazinthe als unsere Lieblingsblume im Februar.

Blütenduft und Frischefarben

Mal ganz ehrlich: Gehören Sie auch zu den Menschen, denen die "weiße Pracht" ganz gehörig auf den Geist geht und die sich nach wärmenden Sonnenstrahlen und zartem Grün sehnen? Leider haben wir keinen Einfluss auf das Wetter, können den Schnee nicht einfach wegfegen, die Temperaturen steigen lassen. Aber wir können Ihnen einen Hauch von Frühling in Ihre Wohnungen bringen ... beispielsweise mit herrlich duftenden Hyazinthen, die uns nicht nur mit ihrem "Parfüm", sondern ebenso mit frischen Farben erfreuen. Allen, die unter dem "Winterblues" leiden, empfehlen wir Hyazinthen als Blume des Monats Februar.

Weiter lesen im Bereich - Lieblingsblume ... >>

Blumen schenken im Februar

Blumen schenken …

… ist immer eine gute Idee, denn kleine Präsente sind wie Sonnenstrahlen im mitmenschlichen Beziehungsalltag. In diesem Monat gibt es wieder außergewöhnliche Anlässe, netten Menschen eine überraschende Freude zu bereiten.

  • Samstag, 04.02. "Danke-einem-Briefträger-Tag"
  • Samstag, 11.02. "Schließe-neue-Freundschaften-Tag"
  • Sonntag, 12.02. "Welttag der Ehe"
  • Dienstag, 14.02. "Valentinstag"
  • Donnerstag, 16.02. "Tu-einem-Griesgram-einen-Gefallen-Tag"
  • Freitag, 27.02. "Tag-der-grundlosen-Nettigkeiten"
  • Sonntag, 26.02. "Tulpensonntag"
  • Montag, 27.02. "Rosenmontag"
  • Dienstag, 28.02. "Floristiktag"

Grüner leben. Gesünder leben

06. Februar 2017

Wir empfehlen die Zimmerpalmen als unsere AKTUELLEN Zimmerpflanzen.

bringen Dschungelfeeling in Wohn- und Büroräume. Dabei gilt in den Augen der Pflanzenfans je größer, desto besser - denn so eine stattliche Zimmerpalme verändert im Handumdrehen die Ausstrahlung eines Raumes.

Grüner leben. Gesünder leben

Weiter lesen im Bereich - Grüner leben. Gesünder leben >>

grün und bunt: Valentinstag

24. Januar 2017

"Ich möchte meiner Frau gern einen schönen Blumenstrauß zum Valentinstag schenken. Wenn ich die Andeutungen meiner Liebsten richtig verstanden habe, sollen es bitte keine roten Rosen sein. Was gibt es denn alternativ? Gern sollen es rote Blumen sein, denn Rot ist für mich noch immer die Farbe der Liebe."

Aktuelle: Kundenfrage

Sie haben Recht! Rot ist die Farbe der Liebe. Und es müssen wirklich nicht unbedingt die roten Rosen am Valentinstag sein. Tulpen sind eine schöne Alternative. Die gibt es in unterschiedlichen Rottönen. Ein Strauß von Rosarot bis Dunkelrot wird die Dame Ihres Herzens bestimmt erfreuen.

grün und bunt

Oder nehmen Sie Gerbera - gern die kleinblütigen. Die runde, strahlige Form wirkt sympathisch und das Rot spricht von Liebe.

Sehr romantisch wirken Ranunkeln, die man gut mit anderen Frühlingsblühern kombinieren kann. Da steht dann zwar nicht das Rot im Mittelpunkt, aber der Duft von Hyazinthen und das zarte Blau von Vergissmeinnicht rühren die Herzen der Liebsten sicherlich auch.

Selbermachen: Tulpen im Neunerpack

17. Januar 2017

Selbermachen mit Blumen von uns!

Tulpen sind die Klassiker unter den Frühlingsblühern. Schon jetzt - im winterkalten Januar - verströmen sie Frühlingsatmosphäre in Ihren vier Wänden.

Weiter lesen im Bereich - Selbermachen ... >>

Freudinge

freudinge logo

Sie suchen nach einem Geschenk? Oder möchten Sie sich selbst eine Freude bereiten? Dann stöbern Sie doch einfach mal bei www.freudinge.de(externer Link).

Diesen Onlineshop empfehlen wir Ihnen gern, denn all die Dinge, die es dort zu entdecken gibt, sind wirklich schön und dazu noch alle in Deutschland hergestellt. Ob Schilfstöpsel, Küss mich!-Becher, Wollplaids oder ein tolles Nordsee-Angelspiel für die Kleinen - darüber und über vieles Schöne mehr kann man sich herzlich freuen.

Wir wünschen Michaela Jentsch einen erfolgreichen Start mit ihrem wirklich schönen Onlineshop www.freudinge.de.

Gärtnerei Jentsch

Hamburger Straße 33
22941 Bargteheide

Telefonnummer: +49 4532 229 42

Faxnummer: +49 4532 259 40

E-Mail: info@blumen-jentsch.de

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag - 8.00 bis 18.00 Uhr

Sonnabend - 09.00 - 13.00 Uhr

Sonntag - 10.00 bis 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind bei Facebook

grüner Facebook Daumen

Besuchen Sie uns einfach auf Facebook.

Klicken Sie auf "Gefällt mir", werden ein Fan von uns und erhalten Sie ab sofort die neusten Beiträge von Blumen Jentsch.

Beruf und Familie im HanseBelt

logo Beruf und Familie im HanseBelt

Suche auf www.blumen-jentsch.de

Hochzeitsfloristik mit viel Liebe zum Detail …

Rufen Sie uns an, damit wir einen Beratungstermin vereinbaren können. Erreichbar sind wir unter 04532 - 229 42, Ihre Ansprechpartnerin ist Birte Jentsch.

Inspiration finden Sie im Bereich - Schöne Erinnerungen ... >>

Unsere Farben #778C00 #5D691A #4D5B00 #AFC631 #B5C659 #EE284B #B34357 #9B0D26 #F75D78 #F7869A

Gärtnerei Jentsch

Hamburger Straße 33
22941 Bargteheide

Telefon: +49 4532 229 42
Telefax: +49 4532 259 40

Copyright 2008 - 2017 JENTSCH Floristik & Gartenbau

Konzeption, Design und Umsetzung der Website:
A. + C. Langley: Grün Punkt - Grüne Fachkompetenz (externer Link)